Die Vielfalt des Lebens [GER] PDF ePub eBook

Books Info:

Die Vielfalt des Lebens [GER] free pdf Seit der Konvention der Vereinten Nationen im Jahre 1992 zum Schutz der biologischen Vielfalt dem sog. Rio-Abkommen ist Biodiversitat weltweit zu einem Begriff fur ein hohes Gut der Menschheit geworden, das es zu bewahren gilt. Inzwischen ist klar geworden, dass (fast) alles, was in einem Okosystem ablauft, von seinen Organismen bewerkstelligt wird, und dass die Vielfalt dieser Organismengemeinschaften die Leistungen und die Stabilitat der Landund Meeresokosysteme bedingt. Viele dieser Leistungen nutzt der Mensch, ohne sie konnte er nicht leben. Von uns oft nicht bemerkt, wirkt die Biodiversitat unaufhorlich in unser tagliches Leben hinein. Dieses Lesebuch, geschrieben von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen der grossen deutschen Wissenschaftsorganisationen und herausgegeben von einem renommierten Experten auf dem Gebiet, bringt dem Leser nicht nur die ungeheure Vielfalt des Lebens auf der Erde naher, sondern zeigt auch in einer gut verstandlichen Sprache die Prinzipien und die Bedeutung der Biodiversitat fur das Leben auf der Erde auf. Daruber hinaus widmet sich das Werk dem komplexen und keineswegs immer negativen Zusammenspiel von menschlichen Einfl ussen und Biodiversitat, und es diskutiert die verschiedenen Ansatze, um dieses Zusammenspiel zum Nutzen von Natur und Mensch zu verbessern. Das Buch wurde sprachlich und grafi sch von der bekannten Wissenschaftsjournalistin Claudia von See bearbeitet und ist nicht nur fachlich aktuell, sondern auch ein echter Lesegenuss.

About Erwin Beck

Erwin Beck is Emeritus Professor of Plant Physiology. He got his doctoral degree in Plant Systematics from the University of Munich. From1975 until 2007 he was Full Professor of Plant Physiology at the University of Bayreuth. He has authored more than 200 scientific publications and edited several books. He was President of the German Biologists Association, and of the German Botanical Society, and Treasurer of the International Union of Biological Sciences. Since 2008 he chairs the Commission of Biodiversity Research of the German Research Foundation. He received several awards and is Honorary Professor of the Technical University of Loja (Ecuador).

Details Book

Author : Erwin Beck
Publisher : Wiley-VCH Verlag GmbH
Data Published : 05 December 2012
ISBN : 352733212X
EAN : 9783527332120
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 261 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Die Vielfalt des Lebens [GER]



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Vampir Im Zwiespalt [GER] free pdfVampir Im Zwiespalt [GER]

    Warnung: Dieses Buch endet mit einem Cliffhanger. Buch 2 setzt die Geschichte fort. Blut macht sie nicht nur zu der. die sie ist ... sondern auch zu dem..


  • Chlorophyll - Gesundheit Ist Grun [GER] free pdfChlorophyll - Gesundheit Ist Grun [GER]

    Chlorophyll ist das grune Blut. jener Stoff. ohne den kein Leben auf der Erde moglich ist. Die neuere Forschung zeigt auf. dass nicht nur Pflanzen und Pflanzenfresser Chlorophyll brauchen..


  • Geschichten Aus Der Schachtel [RUS] free pdfGeschichten Aus Der Schachtel [RUS]

    In einer deutschen Stadt auf dem Dachboden eines Hauses steht eine Schachtel. Sie ist mit einer russischen Familie nach Deutschland gekommen und bewahrt seit Jahren nicht nur viele Sachen f r sie auf. sondern hat auch viel zu erz hlen..


  • Jakobsweg free pdfJakobsweg

    Mark macht sich auf die abenteuerlichste Reise seines Lebens - den Jakobsweg. Er ahnt nicht. dass ihn dieser Weg zu existenziellen Fragen tragen wird. Wie aus dem Nichts taucht der Zen-Meister El Loco auf..


  • Unser Weg Um Die Ostsee [GER] free pdfUnser Weg Um Die Ostsee [GER]

    Reicht es nicht. einfach den direkten Weg von Hamburg nach Kopenhagen zu nehmen. Warum muss es einmal um die Ostsee sein. Beschreiben lasst sich das nicht in einem Satz und um ehrlich zu sein muss man dieses Abendteuer selber erleben..


  • Die Vielfalt des Lebens [GER] free pdfDie Vielfalt des Lebens [GER]

    Download Text Books. Seit der Konvention der Vereinten Nationen im Jahre 1992 zum Schutz der biologischen Vielfalt dem sog. Rio-Abkommen ist Biodiversitat weltweit zu einem Begriff fur ein hohes Gut d