Einfuhrung in Das Internationale Management PDF ePub eBook

Books Info:

Einfuhrung in Das Internationale Management free pdf An Lehrbuchern zum Internationalen Management besteht kein Mangel. Im Gegenteil: Regelmassig werden neue Publikationen auf den Markt gebracht. Worin besteht dann die Motivation, ein weiteres Buch zu diesem Thema zu verfassen? Die Antwort liegt in den durchaus sehrunterschiedlichen Vorstellungen daruber, was ein Buch zum Inter nationalen Management beinhalten sollte. In einer grossen Zahl von Beitragen werden funktionsorientierte Besonderheiten des Internationalen Managements in den Vorder grund gestellt. So lasst sich InternationalesManagement dann beispielsweise als In ternationales Marketingmanagement oder als Internationales Finanzmanagement interpretieren. Andere Werke stellen die Besonderheiten bestimmter Regionen in den Vordergrund. Sie zielen vor allem auf die Vermittlung von Faktenwissen uber ganz konkrete Lander, beispielsweise die USA oder Chinaab. Wieder andere Bucher stellen aus einer eher strategischen Perspektive die Erklarung und Gestaltung verteidigungs fahiger internationaler Wettbewerbsvorteile in den Vordergrund. Das hier vorgestellte Buchprojekt geht einen anderen Weg. Die Anforderungen an den Inhalt des Buches leiten sich dabei aus den zukunftigen Tatigkeitsfeldern und Positio nen der uberwiegend studentischen Leserinnen und Leser ab. Als ein zentrales Merk mal dieser Tatigkeitsfelder muss dabei heute vor allem ihr permanenter Wandel ange sehen werden. Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, denen Menschen und Organisationen heute unterliegen, verandern sich im Prozess der Globalisierung rasch und grundlegend. Der rasante Wandel stellt neue Anforderungen an die Personen, die in Organisationen Fuhrungsaufgaben wahrnehmen. Fuhrung ist heute weit mehr als das Beherrschen von Faktenwissen oder ein Management von Funktionen."

About Albrecht S Llner

Prof. Dr. Albrecht Sollner ist Inhaber des Lehrstuhls fur ABWL, insbesondere Internationales Management, an der Europa-Universitat Viadrina, Frankfurt/Oder."

Details Book

Author : Albrecht S Llner
Publisher : Gabler Verlag
Data Published : 10 October 2011
ISBN : 383490404X
EAN : 9783834904041
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 490 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Einfuhrung in Das Internationale Management



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Einfuhrung in Das Internationale Management free pdfEinfuhrung in Das Internationale Management

    An Lehrbuchern zum Internationalen Management besteht kein Mangel. Im Gegenteil: Regelmassig werden neue Publikationen auf den Markt gebracht. Worin besteht dann die Motivation. ein weiteres Buch zu diesem Thema zu verfassen..


  • Das Pans-Syndrom [GER] free pdfDas Pans-Syndrom [GER]

    Es gibt Menschen mit der Diagnose einer Zwangsstorung oder einer Tic-Erkrankung. bei denen keine der ublichen Behandlungen anschlagt. Der Grund dafur konnte sich hinter vier Buchstaben verbergen: PANS..


  • Gitarre Fur Dummies  [GER] free pdfGitarre Fur Dummies [GER]

    Wer wunschte sich nicht schon einmal. als cooler Gitarrist auf der Buhne von tobenden Fans umjubelt zu werden - oder aber bei einem idyllischen Lagerfeuer zu brillieren.Mark Philipps und Jon Chappell konnen Ihnen dabei helfen: Hier lernen Sie schnell..


  • Grundkurs Mobile Business [GER] free pdfGrundkurs Mobile Business [GER]

    Das Buch eignet sich fur Leserinnen und Leser. die eine aktuelle und kompakte Darstellung von Mobile Business benotigen. Gut verstandlich und mit vielen Beispielen werden die wichtigsten strategischen..


  • Handbuch Technologie- Und Innovationsmanagement free pdfHandbuch Technologie- Und Innovationsmanagement

    Die Anforderungen an das Management von Innovation haben sich durch Globalisierung des Wettbewerbs. die Fragmentierung der Markte und die Individualisierung der Kundenwunsche verandert..


  • Einfuhrung in Das Internationale Management free pdfEinfuhrung in Das Internationale Management

    . An Lehrbuchern zum Internationalen Management besteht kein Mangel. Im Gegenteil: Regelmassig werden neue Publikationen auf den Markt gebracht. Worin besteht dann die Motivation, ein weiteres Buch zu