Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen [GER] PDF ePub eBook

Books Info:

Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen [GER] free pdf Was braucht es, um als Mensch wirklich frei zu sein? Sozialismus - davon uberzeugt war der Schriftsteller Oscar Wilde. In dem erstmals im Jahr 1891 veroffentlichten Essay Der Sozialismus und die Seele des Menschen entwarf er die Utopie einer sozialistischen Gesellschaft. Es wird naturlich gesagt werden, ein solcher Plan, wie er hier vorgebracht ist, sei ganz unpraktisch und gehe gegen die Natur des Menschen. Das ist vollig wahr. Er ist unpraktisch und er geht gegen die Natur des Menschen. Darum verdient er es, durchgefuhrt zu werden, und darum schlagt man ihn vor. Denn was ist ein praktischer Plan? Ein praktischer Plan ist entweder ein Plan, der bereits besteht, oder ein Plan, der unter den bestehenden Verhaltnissen durchgefuhrt werden konnte. Aber gerade gegen die bestehenden Verhaltnisse wendet man sich- und jeder Plan, der sich in diese Verhaltnisse fugen konnte, ist schlecht und toricht. Mit den Verhaltnissen wird aufgeraumt werden, und die Natur des Menschen wird sich andern."

About Oscar Wilde

Oscar Wilde, der mit vollem Namen Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde hiess, wurde am 16. Oktober 1854 in Dublin geboren und ist einer der bedeutendsten irischen Schriftsteller. Als schillernde Lichtgestalt des "L'art pour l'art" wurde er im viktorianischen England u. a. fur sein extravagantes Auftreten bewundert. Haufig war der Dandy auch wegen seiner skandaltrachtigen Werke im Gesprach, in denen er die Pruderie der damaligen Gesellschaft vorfuhrte. 1890 veroffentlichte Oscar Wilde seinen beruhmten Roman "Das Bildnis des Dorian Gray." 1895 wurde der Familienvater wegen Unzucht und Homosexualitat zu zwei Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Nach Verbussung dieser Strafe verliess er - verarmt und gebrochen - England und lebte bis zu seinem Tod am 30. November 1900 in Paris."

Details Book

Author : Oscar Wilde
Publisher : Books on Demand
Data Published : 30 December 2014
ISBN : 3837053482
EAN : 9783837053487
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 58 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen [GER]



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen free pdfDer Sozialismus Und Die Seele Des Menschen

    Oscar Wilde: Der Sozialismus und die Seele des Menschen The Soul of Man under Socialism. Ertdruck 1891 in The Fortnightly Review. Hier in deutscher Ubersetzung von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer..


  • Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen free pdfDer Sozialismus Und Die Seele Des Menschen

    Oscar Wilde: Der Sozialismus und die Seele des Menschen The Soul of Man under Socialism. Ertdruck 1891 in The Fortnightly Review. Hier in deutscher Ubersetzung von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer..


  • Wie Bergewicht Entsteht ... Und Wie Man Es Wieder Los Wird [GER] free pdfWie Bergewicht Entsteht ... Und Wie Man Es Wieder Los Wird [GER]

    Die vorherrschende Vorstellung der Medizin ist. dass Menschen in erster Linie deshalb bergewichtig werden. weil sie mehr Kalorien zu sich nehmen als sie verbrauchen..


  • Wie Bergewicht Entsteht ... Und Wie Man Es Wieder Los Wird [GER] free pdfWie Bergewicht Entsteht ... Und Wie Man Es Wieder Los Wird [GER]

    Die vorherrschende Vorstellung der Medizin ist. dass Menschen in erster Linie deshalb bergewichtig werden. weil sie mehr Kalorien zu sich nehmen als sie verbrauchen..


  • Das Pans-Syndrom [GER] free pdfDas Pans-Syndrom [GER]

    Es gibt Menschen mit der Diagnose einer Zwangsstorung oder einer Tic-Erkrankung. bei denen keine der ublichen Behandlungen anschlagt. Der Grund dafur konnte sich hinter vier Buchstaben verbergen: PANS..


  • Der Sozialismus Und Die Seele Des Menschen [GER] free pdfDer Sozialismus Und Die Seele Des Menschen [GER]

    . Was braucht es, um als Mensch wirklich frei zu sein? Sozialismus - davon uberzeugt war der Schriftsteller Oscar Wilde. In dem erstmals im Jahr 1891 veroffentlichten Essay Der Sozialismus und die See