Ikonen Der Kunst [GER] PDF ePub eBook

Books Info:

Ikonen Der Kunst [GER] free pdf Ikonen der KUNST Betrachtungen zur Bildtradition in Ost und West Die Darstellung des Jungsten Gerichts in der Klosterkirche von Voronet wird gelegentlich mit Michelangelos Gestaltung der Sixtinischen Kapelle verglichen. Beides ist auf seine Art grossartig. Doch konnten die Unterschiede nicht grosser sein. Das Bildverstandnis der Ostkirche ist ein anderes. Die Ikone ist das Abbild eines Urbilds, das der Transzendenz angehort. Sie will eben gerade nicht als Abbild einer diesseitigen Welt verstanden werden, sondern eine ewige Wahrheit zum Ausdruck bringen. Im Mittelalter geht der kunstlkerische Impuls von Byzanz aus. Der Westen lost sich erst allmahlich aus diesem Rahmen, obwohl das Bild im Westen schon fruh in erster Linie padagogische Absichten verfolgt im Sinne einer 'Biblia pauperum'. Die Flachigkeit der Ikone, ihre 'umgekehrte' Perspektive, die den Pantokrator zum Zentrum und Ausgangspunkt macht, unterscheidet sich mehr und mehr von der Plastizitat, der Korperlichkeit in der westlichen Kunst. Wahrend der Ikonenmaler wie der Musiker einer vorgegebenen Partitur folgt, wird ein Michelangelo zum Schopfer eines Werkes, das seine personliche Handschrift tragt. Im Zentrum meines Textes steht eine erklarende Schilderung einiger Moldaukloster Rumaniens, die der byzantinischen Tradition verhaftet sind und doch gewisse Neuerungen aus dem Westen nicht ganz verleugnen. Dass Transzendenz aber nicht nur ein Phanomen im Osten ist, zeigen beispielsweise Kunstler des 20. Jahrhunderts wie Max Beckmann, Paul Klee, Alexej von Jawlensky und Gustav Klim

About Ingeborg Bauer

Ingeborg Bauer. Studium der Germanistik und Anglistik in Tubingen und Grossbritannien. Nach dem Staatsexamen als Studienratin tatig. Volkshochschuldozentin in Esslingen (Englische Konversationskurse mit Schwerpunkt "Englischsprachige Literatur"). Mitarbeit in einer Galerie fur zeitgenossische Kunst. Veroffentlichungen u.a.: "Mental Maps" - Lyrik und Kurzprosa (2003), "Das Blau des Himmels aber birgt den Engel" - Lyrik (2004). 2005: "Traumverwandt die Schatten der Dinge" - Lyrik und essayistische Prosa. Ebenfalls 2005: "Sommerschwer die Vogelbeerdolden" - Lyrik, "Die Melodie des Olbaums und der Palme - Reisen in den Maghreb" Prosa und Lyrik (2007), "Am blauen Rand Europas - Inseln im ostlichen Mittelmeer" - Lyrik (2008), "Agyptischer Bilderbogen - Tagebuch einer Agyptenreise" (2009), "Es streift eine dunkle Flote" (2010), "Annette von Droste-Hulshoff - eine Annaherung" (2010), "Von Wald, Wasser und Wind und einer bewegenden Geschichte - Polen, Baltikum und St. Petersburg" (2011), "Im Bannkreis Venedigs- Venedig - Kroatien - Korfu" (2011)."

Details Book

Author : Ingeborg Bauer
Publisher : Books on Demand
Data Published : 24 April 2014
ISBN : 3735721575
EAN : 9783735721570
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 170 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Ikonen Der Kunst [GER]



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Geschichten Aus Der Schachtel [RUS] free pdfGeschichten Aus Der Schachtel [RUS]

    In einer deutschen Stadt auf dem Dachboden eines Hauses steht eine Schachtel. Sie ist mit einer russischen Familie nach Deutschland gekommen und bewahrt seit Jahren nicht nur viele Sachen f r sie auf. sondern hat auch viel zu erz hlen..


  • Die Flugel Des Schmetterlings [GER] free pdfDie Flugel Des Schmetterlings [GER]

    Ein Kurator aus den Schweizer Bergen. ein Galerist der sein Halstuch nicht los wird. zehn Kunstler aus zwei Landern und eine Crew. die von einem Kaffeevollautomaten nicht los kommt..


  • Mit Kind Und Kegel Nach Australien [GER] free pdfMit Kind Und Kegel Nach Australien [GER]

    Abenteuerlust hat die Autorin nicht zu wenig im Blut. Als sie sich in ihrer Umgebung nicht mehr wohl fuhlte. sich zu sehr gegangelt fuhlte von den Eltern. fasste sie mit ihrem Mann eine Veranderung ins Auge: Es wurde ausgerechnet Australien..


  • 50 Schlusselideen Kunst [GER] free pdf50 Schlusselideen Kunst [GER]

    Eine Entdeckungsreise durch die Epochen. Stile und Richtungen der Kunst - von der Hohlenmalerei bis zur GegenwartEin Besuch in einer Kunstgalerie kann einen uberwaltigen eine erstaunliche Parade von ratselhaften Bildern..


  • Blutsilber [GER] free pdfBlutsilber [GER]

    Seit wieder zarte blaue Flammen uber ihre Haut tanzen. ist Jella klar. dass sie ihrer jahrelang ignorierten Natur nicht entkommen kann. Nach einer fatalen Nacht wird binnen weniger Stunden eine gnadenlose Jagd auf die junge Frau eroffnet..


  • Ikonen Der Kunst [GER] free pdfIkonen Der Kunst [GER]

    . Ikonen der KUNST Betrachtungen zur Bildtradition in Ost und West Die Darstellung des Jungsten Gerichts in der Klosterkirche von Voronet wird gelegentlich mit Michelangelos Gestaltung der Sixtinische